Einkammer-Reinigungs- und Desinfektionsanlage

Kompakte, platzsparende Einkammer-Reinigungs- und Desinfektionsanlage für die gründliche Aufbereitung großer Mengen an Medizinprodukten wie allgemeinchirurgischen und MIC-Instrumenten, Anästhesiematerialien, ophthalmologischen und Instrumenten, Containern, Schüsseln, Schalen, OP-Schuhen und sonstigen Utensilien.

Technische Daten:
  • Breite von nur 700 mm
  • Gerätemaße: 2250 x 700 x 774 (HxBxT in mm)
  • Elektrisch, dampfbeheizt oder dampfbeheizt mit elektrischem Notbetrieb
  • Alle Anschlüsse von oben (außer Ablauf und Kondensat)
  • Kanisterdosierung oder Anbindung an Dosierzentrale
  • Schaltschrank in IP 54
Bedienkomfort
  • Beschickungskörbe können bequem von allen vier Seiten beladen werden.
  • Easy-Move-Rollen: Auch schwere Körbe können mit geringem Kraftaufwand leicht bewegt und präzise in der Kammer positioniert werden.
  • Gummierte CoolTouch-Griffe erlauben auch heiße Körbe anzufassen. Sie können variabel angebracht werden.
  • Der Wasseranschluss von unten bietet höchste Flexibilität bei der Beschickung, denn die Körbe können auch um 180° gedreht in die Kammer eingebracht werden.
  • Hygienisches, einfach zu reinigendes Design der Außenfläche sowie der Kammer
  • Maximale Breite nur 700 mm
  • Einbringhöhe nur 1980 mm
  • Kapazität für 10 DIN Siebe (nutzbares Kammervolumen 216 Liter)
  • SPS-Industrie-Steuerung von B&R integriert in einem IP 54 Schaltschrank
  • Smart HMI mit 7,0’’ Farbbildschirm
  • Kein seitlicher Servicezugang notwendig, der Zugang erfolgt von der Frontseite
  • Allseitig zugängliche Korbbeladung
  • Zentrale Wasserandockung für seitenneutrale Gerätebeschickung
  • 4-D-Aqua-Frame Korbkonzept
  • „Easy glide“ Transportrollen in der Waschkammer
  • Intelligentes Wassermanagement-System
  • PPV System für Prozess-Parameter-Verifizierung: Überwachung Luft- und Wassertemperatur, Pumpendruck
  • Für den Eintransport umklappbarer Schaltschrank
  • Platz für 3 Reinigungsmittelbehälter
  • HEPA Filter H13
  • Kammermaterial AISI 316L
  • Vertikal nach unten öffnende Glastüren, elektrisch angetrieben
  • Elektrische Tank-und Luftheizung
  • 2 Dosierpumpen mit Durchflussmesser
  • Große Anzahl an voreingestellten Standardprogrammen
  • 3-farbige LED Kammerbeleuchtung
  • Desinfektion wahlweise A0-Wert-Regelung oder Temperaturhaltezeit-Regelung
  • Kein Druckluftanschluss erforderlich
  • Einbau-Drucker auf der Be- oder Entladeseite
  • A4-Chargenprotokoll-Drucker
  • 2. Bildschirm auf der Entladeseite
  • Barcode-Scanner mit automatischer Programmvorwahl und Korberkennung
  • Rückschleusefunktion der Körbe
  • ISA – Intelligent Service Advisor
  • Schnittstelle zu Dokumentationssystemen (z.B. MMM EcoSoft)
  • PPV System für Prozess-Parameter-Verifizierung
  • Dosiermittelstandüberwachung (Sauglanzen)
  • Leitwertmessung
  • Fernwartung
  • Zusätzliche Dosierpumpen (max. 2)
  • VE-Wasser Vorheiztank (Speed Cycle)
  • WW-Anschluss
  • Medienanschlüsse von unten
  • Abluftzugunterbrecher
  • Potentialfreie Kontakte
  • Gerätewanne mit Ablauf und Sockelleiste
    • Prozessprotokoll mit Klartext und farbiger Kurvenansicht
    • Ausdruck wahlweise über integrierten Einbaudrucker oder externen DIN A4 Farbdrucker
    • Langzeitarchivierung der Chargendaten als Datei
    • Schnittstelle zu Dokumentationssystemen
  • Beschickungskörbe können bequem von allen vier Seiten beladen werden.
  • Easy-Move-Rollen: Auch schwere Körbe können mit geringem Kraftaufwand leicht bewegt und präzise in der Kammer positioniert werden.
  • Gummierte CoolTouch-Griffe erlauben auch heiße Körbe anzufassen. Sie können variabel angebracht werden.
  • Der Wasseranschluss von unten bietet höchste Flexibilität bei der Beschickung, denn die Körbe können auch um 180° gedreht in die Kammer eingebracht werden.
  • Anästhesie
  • Container
  • Hohlkörper
  • Instrumente
  • Instrumentencontainer
  • Kunststoffcontainer
  • Metallcontainer
  • MIC
  • OP-Schuhe
  • Ophthalmologie

Auf einen Blick

Bereich: Krankenhaus
Typ: Reinigung & Desinfektion
Verfahren: Thermisch
Behandlungsgut: Feste Güter

Kapazität

  • 10 DIN Siebe

Beladehöhe

  • 813 mm

Downloads