Steam steam generator

Dampf-Dampf-Umformer zur Bereitstellung von Reindampf für die Sterilisation. Geeignet für Einrichtungen mit zentraler Heizdampfversorgung.

Zentrale Vorteile: Hohe Leistung, optimaler Sterilisierdampf, schnelles Erreichen des nötigen Dampfdrucks und niedrige Instandhaltungskosten durch lange Lebensdauer der Bauteile.

Technische Daten:
  • Heizdampfdruck ab 4 bar
  • Thermische Entgasung zur Reduzierung des Anteils an nichtkondensierbaren Gasen im Dampf.
Bedienkomfort

Das Ein- und Ausschalten des Dampferzeugers erfolgt über den zugeordneten Verbraucher.

  • Wärmerückgewinnung zum Vorwärmen des Speisewassers
  • Automatische Absalzung sichert eine gleichbleibend hohe Energieeffizienz.
  • Dampfkessel mit Boden und Frontplatte aus CrNiMo-Stahl, Werkstoff-Nr. 1.4571.
  • Dampfführende Rohrleitung, Ventile, Fittings und/oder Schweißflansche aus CrNi-Stahl.
  • Redundante Sicherheitseinrichtungen
  • Hardware, Mechanik und Software werden in getrennten Systemen überwacht.
  • Automatische Kesselwasser-Zuspeisung
  • Thermische Speisewasserentgasung zur Entfernung der im Kesselspeisewasser gelösten Gase
  • Zeitgesteuertes Absalzen
  • Leitwertgesteuertes Absalzen

Der Dampferzeuger wird über den zugeordneten Verbraucher ein- und ausgeschaltet. Seine Steuereinrichtung regelt und überwacht die Kesselbeheizung, den Dampfdruck und Wasserstand selbständig und unabhängig vom Verbraucher.

Das im Controller integrierte vierzeilige LCD-Display liefert Informationen zu Betriebsstunden, Wartungszähler, Speisewassertemperatur, Parametrierung, Logbuch etc.

Das Ein- und Ausschalten des Dampferzeugers erfolgt über den zugeordneten Verbraucher.

  • Wärmerückgewinnung zum Vorwärmen des Speisewassers
  • Automatische Absalzung sichert eine gleichbleibend hohe Energieeffizienz.

Auf einen Blick

Bereich: Krankenhaus, Labor, Tierhaus
Typ: Dampferzeuger, Dampferzeuger
Verfahren: Elektrisch

Downloads