Leiter/in eine ZSVA akkreditiert nach den Richtlinien der DGSV/SGSV
Zielgruppe und Lehrgangsinhalte

Der Fachkunde III Lehrgang richtet sich an Führungskräfte in der Sterilgutaufbereitung für Medizinprodukte und an die ZSVA Leitung.

Jedes Modul der Fachkunde III kann unabhängig voneinander belegt werden.

Am Ende eines jeden Moduls steht eine Kenntnisprüfung. Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreichem Abschluss jedes Moduls eine Teilnehmerbescheinigung der DGSV e.V./SGSV (Modulbescheinigung). Danach kann die Anmeldung zur Fachkunde III Abschlussprüfung erfolgen. Die Prüfung der FK III besteht aus der Erstellung und Präsentation einer Abschlussarbeit zu wesentlichen Fragen der leitenden Tätigkeit (nicht Teil des Lehrganges - zusätzliche Termine).

Lehrgangsdauer

Der Fachkunde III Lehrgang umfasst 216 Unterrichtseinheiten (UE a 45 Minuten) inkl. Prüfung, bestehend aus einer schriftlichen Prüfung (Multiple Choice) und einer mündlich-praktischen Prüfung.  

Termine sind vorläufige Termine, ggf. können sich Änderungen ergeben

 

pro Person, ab
€ 2.200,-
  • INKL. Prüfungsgebühr: € 150,-
  • Preise für die separaten Module sind den einzelnen Kursen zu entnehmen.
  • Alle Preise zzgl. ges. MwSt.
  • Gemäß dem aktuellen Rahmenlehrplan der DGSV / SGSV werden folgende Themen behandelt
  • Modul A: Rechtliche Rahmenbedingunge und Aspekte bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Modul B: Betriebswirtschaft in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Modul C: Personalmanagement in der ZSVA
  • Modul D: Qualitätsmanagement
  • Modul E: Validierung
  • Modul F: Abschlussarbeit / Abschlussprüfung
  • Kurszulassung
  • DGSV / SGSV - Zertifikat Fachkunde II
  • Praktische Leitungstätigkeit in einer Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte und EDV-Kenntnisee empfehlenswert
  • Prüfungszulassung
  • Nachweis der regelmäßigen Teilnahme am theoretischen Unterricht und jeweils erfolgreicher Abschluss der 5 Module nach Rahmenlehrplan Fachkunde III der DGSV / SGSV (Nachweis darf nicht älter als 5 Jahre sein)
  • Zur Abschlussprüfung des Fachkundelehrgangs III ist auch zuzulassen, wer einen nach Inhalt, Anforderung und zeitlichem Umfang der optionalen Module B, C und D gleichwertigen Abschluss durch Vorlage eines Zeugnisses bzw. Teilnahmebescheinigung oder Zertifikates nachweist (Nachweis darf nicht älter als 5 Jahre sein)
  • Fehlzeiten je Modul maximal 10 %, bei längeren Fehlzeiten müssen die versäumten Unterrichtseinheiten vor der Prüfung nachgeholt werden

Verfügbare Kurse

Fachkunde III Modul A - 2017 Akademie Nord
Kursdetails:
  1. 20. November 2017 bis 24. November 2017
Fachkunde III Modul B - 2017 Akademie Nord
Kursdetails:
  1. 04. Dezember 2017 bis 08. Dezember 2017
Fachkunde III Modul C - 2017 Akademie Nord
Kursdetails:
  1. 22. Januar 2018 bis 26. Januar 2018
Fachkunde III Modul D - 2017 Akademie Nord
Kursdetails:
  1. 19. Februar 2018 bis 23. Februar 2018